Saturday, January 29

Surprise, surprise! Meine Haare sind Blond-Orange-Rot, wie man es auch nennen will. Ich habe dringend eine Veränderung gebraucht (dieses Phänomen ist ja sehr bekannt - weil sehr verbreitet - bei Frauen, die sich getrennt haben - bei mir mit Verspätung, weil ich mich bis Mittowoch nicht entscheiden konnte, ob es eine neue Farbe, ein neuer Schnitt, oder Beides werden soll). Da ich wenigstens einmal im Leben blond sein will, arbeite ich mich in diese Richtung vor. Dunkle Haare kann man nicht auf einen Schlag komplett aufhellen. Die Momentane Farbe ist die Vorstufe zu einem Dunkelblond bis Hellbraun. Es sieht in jedem Licht anders aus, auf dem Bild etwas rötlicher, als in Natura, wenn ich in dem Licht bin, in dem es am rötlichsten aussieht. Teilweise sieht es auch eher blond aus. Auf dem schwarz-weißen Bild kann man sich besser vorstellen, wie es aussieht, wenn das rötliche ausgewaschen ist.


Aber nun von vorne: am Mittwoch habe ich mir aus einer spontanen Laune heraus (ja, genau die Laune, die ich hatte, als ich mir die Haare von Dunkelblond auf Schwarz gefärbt habe) Extrem Aufheller gekauft. Blondierungen gehen ja immer über Rot, Orange und Gelb, bevor das Blond zum Vorschein kommt. Mein Problem war dann aber, dass die Farbe aufgehört hat zu wirken, als meine Haare gerade Rot waren. Daraus hätte man eine schöne, leuchtende Haarfarbe machen können, aber ich bin doch lieber zum Frisör gegangen, der mir die Haare dann noch einmal aufgehellt hat. Im Salon sah die Farbe auch total schön aus (was an den roten, grünen und blauen Lampen lag, die dort an der Decke hängen), aber als ich zu hause in den Spiegel geschaut habe, war ich richtig geschockt: Ansatz - Gelbblond, Längen - Rotorange. Ich war erstmal total fertig mit den Nerven, bin am nächsten Tag noch einmal hin gegangen und habe erneut eine Tönung bekommen.



Wer seine Meinung nun los werden will, kann das gerne tun ;)

P.S: Ich färbe mir seit Jahren die Haare selbst und ja, ich kann das, was teilweise auch daran liegt, dass meine Mum Frisörin war und ich deshalb Ahnung davon habe. Es kam zwar nicht die richtige Farbe raus (das ist der Nachteil an Drogeriefarben, weil man nicht weiß, wie hochprozentig die Aufheller sind), aber ich hatte eine einheitliche Farbe und keinen 10 cm Ansatz. Nach dem Frisörbesuch allerdings schon. Wären meine Hände nicht an geätzt gewesen (ich kann mit diesen übergroßen Handschuhen nicht arbeiten), hätte ich mir die Haare selbst nochmal blondiert. Deshalb will ich nichts von wegen selber Färben hören. Danke :D

P.P.S: Den Post über Make-uppinsel und -schwämmchen habe ich total vergessen. Kommt noch!

20 comments:

rainb0wpieces said...

steht dir sehr gut:)

Clau2411 said...

Ich find das richtig schick! Man braucht im Leben Veränderungen ;-) Wie oft ich mir schon die Haare gefärbt habe. Bin jetzt wieder zu Blond zurück und experimentiere mit dem Schnitt. Richtig zufrieden bin ich nie ;-)

Alexandra said...

genau so eine Haarfarbe möchte ich auch :)

Mimi said...

Ich finde die Farbe wirklich nicht schlimm, lieber ein Mittelblond mit leichtem Orangestich (lässt das ganze relativ natürlich wirken) als so ein künstliches Blond.
Und ich denke, der Farbstich wird sich ja auch noch ein bisschen rauswaschen.
Mir ist es zum Glück noch nie passiert, dass meine Haare eine andere Farbe bekommen haben, als sie sollten, trotzdem ich immer selber färbe, weils mir beim Friseur zu teuer ist. Aber meine Haare waren auch eher hellbraun als schwarz vorher...
Auf jeden Fall steht dir deine neue Haarfarbe! :)

Anonymous said...

wunderschöne farbe *__*
du hast mir bei meiner entscheidung geholfen. :D jz will ich meine auch aufhellen lassen.

N. said...

sieht schön aus :)

Gabriella said...

Meiner Meinung nach stehen dir helle Haare besser. Sieht sehr schön aus!

Laura said...

Meine absolute Lieblingshaarfarbe dieses rotblond :) steht dir genauso gut wie deine dunklen Haare. Ich färbe übrigens auch immer selbst und kann Vorurteile diesbezüglich nicht verstehen. Wenn ich mir selbst die Haare verfärbe ärgere ich mich immerhin nur über die Farbe und nicht noch über das viele Feld das ein unfähiger Frisör abkassiert hat.

Anonymous said...

ehrlich gresagt ich finfde es scheiße das sich in letzter zeit alle blogger der haare rot färben hab selber naturrotes haar und findes dieses individuen getue durch rote haare scheiße ...

Kiraa said...

Diese Haarfarbe steht dir echt total gut :)

Lola Finn said...

Steht dir suuuuuper! Will auch...

Alisa said...
This comment has been removed by the author.
Alisa said...

steht dir, wobei ich finde, dass die dunklen haare dich schneewittchen-mäßiger aussehen ließen, was suuuuuper aussah (:

A L L Y said...

nicht schlimm, dass du jetzt erst geantwortet hast ;)

deine neuen haare stehen dir übrigens super und ich finde es schrecklich wenn friseure manchmal so untauglich sind und man sogar weiß, dass man es selbst besser gemacht hätte. furchtbar!

liebe grüße
ally <3

JULY said...

also ich finde, dass dir die farbe sehr gut steht! egal ob es nun etwas kupferfarbenes, rötliches oder blondes hat :)

Gina said...

ich ♥ rote oder rötliche haare& es steht dir ausgezeichnet:)

http://itspixiedustbitch.blogspot.com/

Rebekka said...

Ich habe einen blogaward für dich :)
http://rebekkassite.blogspot.com/2011/01/blog-award.html

binidora said...

wirklich guter Blog! Wow!

AVY said...

Ohw, cuteness!

Whoop it up! said...

gelungen (:
wir lieben deinen Blog !

xx, nati&tany

http://whoop-itup.blogspot.com/

Followers

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...




Powered by Blogger.
DISCLAIMER
IMPRESSUM

Blog Archive